Hauptspeisen

  1. Zucchinitaler auf roten Kokoslinsen

    Ja, manchmal muss es ganz schnell gehen. Fertiggerichte? Nie und nimmer! Diese Zucchinitaler nehmen nur wenig Zeit in Anspruch und sind definitiv gesünder, als herkömmliche Fertiggerichte.

    weiterlesen
  2. Erdäpfelgulasch

    Die ungarische Nationalspeise schmeckt, wie jeder ander Eintopf, aufgewärmt sogar noch viel besser. Allerdings wird bei diesem köstlichen Erdäpfelgulasch gar nicht die Möglichkeit dazu bestehen - da ist irgendwie alles immer sofort aufgegessen.

    weiterlesen
  3. Asia Karotten Salat

    Fermentieren ist zur Zeit voll im Trend! Es gibt zahlreiche Literatur darüber. Selbst Seminare kann man besuchen. Dabei ist diese uralte Methode der Haltbarmachung im Grunde ganz simpel. Man bedient sich einfach der Mikroorganismen in der Luft bzw. am Gemüse und lässt sie ihre Arbeit tun!

    weiterlesen
  4. Pulled Jackfruit Sandwich

    Das Pulled Jackfruit Sandwich kommt dank der exotischen Tropenfrucht ganz ohne Fleisch aus. Sie enthält hohe Anteile an Kalium, Magnesium und liefert zusätzlich immunstärkendes Vitamin C. Genial für Veganer und Vegetarier: in der Jackfruit steckt viel Eisen!

    weiterlesen
  5. Kürbis-Kohlsprossencurry mit Tofu und Cranberries

    Das Kürbis-Kohlsprossencurry mit Cranberries sorgt für den richtigen Antrieb. Mit Tofu garniert überzeugt es nicht nur mit seinen Farben, sondern vor allem durch seinen Geschmack. Zusätzlich hat Curry positive Auswirkungen auf die Gesundheit. Die Gewürze wirken entzündungshemmend und sollen dabei helfen, den Cholesterinspiegel zu stabilisieren. 

    weiterlesen
  6. Zucchinitarte

    Ta tara tarte! Diese vegane Zucchinitarte ist gesund, laktosefrei und das absolute Highlight jedes Picknicks. Sie ist besonders vielseitig: man kann sie heiß, kalt und sogar am nächsten Tag noch genießen. Diese Tarte ist ein wahrhaftiger Frühlingsbote.

    weiterlesen
  7. Pasta mit Grünkohlpesto, gebratenen Pilzen und Frischkäse

    Wie man für den perfekten Susi und Strolch Spaghetti-Moment sorgt? Mit diesem vitaminreichen Grünkohlpesto. Schnell noch mit gebratenen Pilzen und Frischkäse garnieren und schon kann das Festmahl beginnen. Bei der Pasta kann garantiert niemand widerstehen. Basta!

    weiterlesen
  8. Zucchini mit Linsen-Tofufüllung

    Grün, gelb, weiß, rund oder länglich - Zucchini gibt es in allen Variationen. So vielfältig wie ihre Farben und Formen sind auch die Zubereitungsmöglichkeiten. Gefüllt schmecken sie am besten mit dieser Linsen-Tofufüllung und Paprika-Paradeisergemüse. 100% Low Carb. 100% Genuss.

    weiterlesen
  9. Kürbis-Lauchtopf mit Hafertopping

    Es gibt nichts Wärmenderes für die Seele im Winter, als einen heißen Eintopf, der uns mit jedem Löffel Kraft und Energie spendet. Genau das was wir an dunklen Tagen oft brauchen.

    weiterlesen
  10. Graupenrisotto mit geröstetem Wurzelgemüse

    Wer an Soulfood denkt, dem kommt wahrscheinlich sofort ein cremiges, üppiges Risotto in den Sinn. Mit geröstetem Wurzelgemüse und Haselnüssen bekommt es noch das gewisse Etwas. 

    weiterlesen
Seite