Nachspeisen

  1. Mango-Tapiokapudding mit Kokoscreme

    Das Leben ist zu kurz um das Dessert auszulassen. Dieser Mango Tapiokapudding gibt einem auch keinen Grund dafür. Er besteht aus nur drei hochwertigen Zutaten und ist eine gesunde Alternative, um sich den Abend zu versüßen. Kombiniert mit Kokoscreme schmeckt er am besten!

    weiterlesen
  2. Raw Blueberry Cheesecake

    Dieser Raw Blueberry Cheesecake ist die Sommerliebe schlecht hin – so viel steht fest. Heidelbeeren sind wahre Superfrüchte, sie fördern eine gesunde Darmflora, stärken das Immunsystem und sogar das Herz. Dank ihren Antioxidantien bieten die kleinen blauen Beeren einen optimalen Zellschutz. Jetzt heißt es einfach nur noch genießen und verlieben - It’s a match! 

     

    weiterlesen
  3. Erdbeerknödel im Glas

    Das beste im Frühling ist frisches Obst und saftige, reife Erdbeeren! Nach ein paaar Schritten entsteht ein ganz besonderes Dessert: vegane Erdbeerknödel im Glas. Perfekt für den Muttertag, eignen sich die Gläschen super zum Verschenken. Mamas haben schließlich nur das Beste verdient. We love them berry much!

     

    weiterlesen
  4. Gebackene Apfelradln mit Vanillesauce

    Wer genug von seiner Schokoladenseite hat sollte unbedingt zu diesem fruchtig, leckeren Rezept von Oma's Apfelradln greifen. Die schmecken nach Kindheit und sind 100% vegan und glutenfrei. An apple a day, keeps the doctor away.

    weiterlesen
  5. Basilikum Panna Cotta mit Balsamico-Himbeeren

    Bella Basilikum & dolce Panna Cotta - wenn diese zwei Italiener aufeinandertreffen, ist eine Geschmacksexplosion garantiert. Für diese vegane Basilikum Panna Cotta wird exotische Kokosmilch und ein köstlicher Reisdrink verwendet. Veni. Vidi. Amavi.

    weiterlesen
  6. Raw Chocolate

    Nochocophobia ist die Angst keine Schokolade mehr zu haben. Damit einem das nicht passiert, kann man dank diesem Rezept seine ganz eigene Raw Chocolate herstellen. Mit Rohkakao, Kardamom, getrockneten Himbeeren und ganz viel Liebe! 0% Sünde. 100% Superfood.

    weiterlesen
  7. Schokopudding Deluxe

    Die einen schwören beim Seele trösten auf Nuss-Nougatcreme, die anderen auf warmen Schokopudding. Was wirklich besser ist - darüber lässt sich streiten. Deshalb wurde diesem Schokopudding eine kräftige Portion Haselnuss verpasst, damit jeder glücklich und zufrieden wird. 

    weiterlesen
  8. Kürbis-Apfelmus

    Die Kombi macht’s! Kürbis und Apfel harmonieren wunderbar miteinander – nicht nur farblich, auch im Dessert! Dieses Kürbis-Apfelmus mit Vanille-Orangenjoghurt ist ein Augen- und ein Gaumenschmaus. Schnell noch mit schwarzem Sesam garniert und schon kann es serviert werden. So schmeckt der Herbst.

    weiterlesen
  9. Raw Brownie

    All you need is love... but a little Brownie now or then doesn’t hurt. Bestehend aus Cashewkernen, Mandeln, Walnüssen, Datteln und rohem Kakaopulver sind diese Raw Brownies das reinste Powerfood. Man gönnt sich ja sonst nichts.

    weiterlesen
  10. Griesstöpfchen mit Kirschen

    Kirschen lassen Herzen höherschlagen. Warum sollten sie denn auch sonst „Herzkirschen“ heißen? Egal ob beim Kirschkernweitspucken, als kesser Ohrschmuck oder in einem Griesstöpfchen – sie verschönern uns den Sommer und unsere Desserts. 

    weiterlesen