Der digitale Kassenbon - prokopp als Vorreiter beim Umweltschutz

Der digitale Kassenbon - prokopp als Vorreiter beim Umweltschutz

Papierverschwendung reduzieren

Unserem seit 1898 bestehenden Familienunternehmen sind die Themen Umweltschutz und Regionalität schon immer ein besonderes Anliegen. Daher war es für prokopp selbstverständlich, als eines der ersten Unternehmen in Österreich, den gesetzeskonformen digitalen Kassenbon anzubieten.

So funktioniert’s:

  • QR Code wird am Kassendisplay angezeigt
  • QR Code mit dem Handy scannen
  • Kassenbon als PDF Dokument herunterladen
  • Umwelt entlasten

Beim digitalen Kassenbon bekommen Sie anstelle des herkömmlichen Papierkassenbons am Kundendisplay der Kassa einen QR Code angezeigt. Mittels Smartphones und entsprechender QR Code App gelangt man auf eine Website, um in weiterer Folge den Kassenbon im PDF Format herunterzuladen.

Dieses kostenlose Service entlastet die Umwelt erheblich, da für die Papierherstellung unter anderem enorme Mengen an Erdgas verbraucht werden. Selbstverständlich ist es nach wie vor möglich, auf Wunsch einen herkömmlichen Papierbeleg zu erhalten.

In einem nur wenige Wochen dauernden Testbetrieb in einer prokopp Filiale konnten so bereits 9 Kilogramm oder 2154 Meter Thermopapier eingespart werden.

Der Umstieg auf den digitalen Kassenbon wird demnächst in allen prokopp Filialen erfolgen.

Also: Scannen und die Umwelt schonen.